Das tägliche Morgenritual im Badezimmer sollte nicht nur aus Duschen und Zähneputzen bestehen. Die männliche Bartpflege verlangt ebenso ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit.

Der perfekt sitzende Maßanzug, die handgenähten Oxford Schuhe oder die smarte Haartolle nützen nichts, wenn die Gesichtshaut auf der Strecke bleibt. Zusammen mit Gillette verlosen wir unter allen Teilnehmern des Adventkalenders von THE SUIT LEAGUE ein Rasier-Paket bestehend aus dem GilletteLabs Heated Razor und Ersatzklingen.

Der GilletteLabs Heated Razor – der erste Rasierer seiner Art hebt die Rasur auf ein ganz neues sensorisches Level und bietet Männern, die eine außergewöhnliche Rasur suchen, einen luxuriösen Wohlfühlmoment. Dank eines innovativen, beheizbaren Wärme-Streifens entsteht ein unvergleichliches Rasurerlebnis: Das Gefühl eines warmen Handtuchs wie beim Barber – und das erstmals auf Knopfdruck, bei jedem Zug und jeder Rasur zuhause. Der Wärme-Streifen sitzt dabei unterhalb der Klingen, ist aber fest im Rasierer und nicht im auswechselbaren Klingenkopf integriert. Er erwärmt sich innerhalb weniger Sekunden, je nach Vorliebe auf 43 oder 50 Grad Celsius. Der Rasierer ist wasserdicht und der hochwertige Lithium-Ionen-Akku macht die Rasur auch unterwegs möglich. 

Das perfekte Geschenk für alle Männer, die nach einem luxuriösen Wohlfühlmoment suchen! Mit dem Code SuiteLeague25, könnt ihr zudem 25€ beim Kauf eines GilletteLabs Heated Razor und 8 Klingen sparen! Damit der Rasierer rechtzeitig zu Weihnachten ankommt, solltet ihr heute noch bestellen.


| GEWINNT HEUTE | 

1 GilletteLabs Heated Razor und Ersatzklingen

So könnt ihr gewinnen:

  1. Kommentiert diesen Artikel mit einer gültigen Email-Adresse und schreibt GILLETTE in das Kommentarfeld.
  2. Es gelten die Gewinnspielregeln. Teilnahmeschluss ist der 24.12.2019.
  3. Den Gewinner informiere ich per Email.

Viel Glück und eine gepflegte Weihnachtszeit!


ANZEIGE
In Zusammenarbeit mit Gillette / P&G

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Pflichtfelder sind markiert *