Die kleine Schlaufe auf der Rückseite der Krawatte wird als Querriegel bezeichnet. Sie soll ein seitliches Verrutschen des schmalen Endes der Krawatte verhindern. Das Krawattenende wird ganz einfach durch den Querriegel gezogen. Auf dem Riegel sind die Pflegehinweise zu finden.

Zurück zum Glossar

was-ist-ein-krawatten-querriegel

© MRPORTER.com