Wer jetzt an den Pool oder zum Strand hechtet, der will untendrunter vorbereitet sein. Die wichtigste Überlegung bei der Wahl der Badehose ist die optimale Länge. Für Surfer gibt es knielange Board Shorts, für die Cristiano Ronaldos unter uns knappe Speedos. Für all diejenigen, die sich zu beiden Spezies nicht zählen, wurden Badeshorts erfunden.

In puncto Farbe und Muster gelten weiterhin keine Gesetze. Die Badeshorts für Männer sind in diesem Jahr wieder laut, bunt und mit fröhlichen Papageien- und Palmenmotiven bedruckt. Ich habe für euch eine kleine Vorauswahl getroffen. Hier kommen meine 10 Favoriten:

Vilebrequin │ Badeshorts mit Palmenblätter-Motiv
Erhältlich bei @MRPORTER


Orlebar Brown │ Bulldog Mid-Length Printed Swim Shorts
Erhältlich bei @MRPORTER


Hackett │ Bedruckte Badeshorts mit Papageien & Tukanen
Erhältlich bei @HACKETT


Etro │ Mid-Length Printed Swim Shorts
Erhältlich bei @MRPORTER


Dolce & Gabbana │ Slim-Fit Mid-Length Pineapple-Print Swim Shorts
Erhältlich bei @MRPORTER


Le Slip Français │ Le Haddock Tropical Badeshorts
Erhältlich bei @LE SLIP FRANçAIS


Thorsun │ Titan Slim-Fit Mid-Length Printed Swim Shorts “Shell”
Erhältlich bei @MRPORTER


Stüssy │ Slim-Fit Long-Length Printed Swim Shorts
Erhältlich bei @MRPORTER


NIKBEN │ Swim Shorts “Life’s A Beach”
Erhältlich bei @NIKBEN


Faherty │ Beacon Mid-Length Printed Swim Shorts
Erhältlich bei @MRPORTER


Titelfoto | Vilebrequin

Auch interessant